Alle Missionen

Kompanieführung

  • Aufgaben

    Ein grosser Teil der Angehörigen der SWISSCOY ist in zwei Kompanien eingegliedert: Die Support Company (Sup Coy) sowie die Transport Company (Trsp Coy). Die Sup Coy umfasst hierbei einen Logistikzug sowie einen Pionierzug. Sie erbringt sowohl nationale als auch operationelle Leistungen zugunsten der KFOR, bspw. mit der Beteiligung an den Freedom of Movement Detachements (FoMD) der Mission. Die Trsp Coy ist verantwortlich für sämtliche Transportaufträge der KFOR. Ihre Leistungen umfassen dabei Personen- und Materialtransporte für alle truppenstellenden Nationen. Weiter verfügt sie über die Fähigkeiten zum Bergen von Fahrzeugen.

    Mögliche Funktionen

    • Kommandant/in Transport Company KFOR
    • Führungsgehilfe/in Kommandant/in Transport Company KFOR / Disponent/in
    • Kommandant/in Support Company SWISSCOY
    • Stellvertretende/r Kommandant/in Support Company / Zugführer/in Logistikzug SWISSCOY
    • Einheitsfeldweibel Support Company SWISSCOY
    • Einheitsfourier Support Company SWISSCOY

    Gesuchte Personen

    • Personen mit militärischer Ausbildung zur/zum Offizier/in oder höhere/n Unteroffizier/in.
    • SWISSCOY | KFOR

      Die SWISSCOY im Kosovo ist das bislang grösste Engagement der Schweizer Armee im Rahmen der Friedens­förderung. 195 Frauen und Männer stehen in verschiedensten Funktionen zugunsten der Kosovo Force (KFOR) im Einsatz.

      • 1/1
      • Von der Bewerbung zum Auslandeinsatz

        Interessierte Frauen und Männer können sich beim Kompetenzzentrum SWISSINT für einen friedensfördernden Auslandeinsatz im Rahmen der Schweizer Armee bewerben. Gesucht werden Fachleute aus den verschiedensten Berufen. Die Grundanforderungen unterscheiden sich je nach Mission und Einsatzart.

        Haben Sie noch Fragen zum Selektionsprozess oder den Tätigkeitsbereichen? Melden Sie sich gerne per Telefon oder E-Mail.